Musikalischer Advent in Fambach / Kirchgeld

Der Advent in Fambach ist traditionell von Musik und Gemeinschaft geprägt. Da nun aber weder die Adventsfeier noch das große Weihnachtskonzert stattfinden können, lädt die Kirchengemeinde zu musikalischen Andachten ein – an den Adventssonntagen jeweils um 17 Uhr. Zu Gast sind Solisten aus dem Meininger Theater: Basssänger Steffen Köllner am Dritten Advent und Solotrompeter Harry Klaus am Vierten. An diesem Tag tragen auch die Solistinnen Kathrin Stötzel und Antje Dittmar aus dem Kirchenchor Stücke vor. Der gesamte Chor kann diesen Advent natürlich nicht so auftreten, wie es sonst in Fambach war.

 

Zu den Dingen, die 2020 anders geregelt werden müssen, gehört auch die Kirchgeld-Zahlung. Die Beiträge können dieses Jahr nicht im Gemeindehaus vorbeigebracht werden, sondern sollten überwiesen oder im Pfarramt in den Briefkasten geworfen werden. Vielen Dank! 

Bankverbindung: Rhön-Rennsteig-Sparkasse, IBAN: DE 91 8405 0000 1525 0001 83

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://fambach.eksm.de/aktuelles/musikalischer-advent-in-fambach-kirchgeld/